Bühnenbild Backchen
Workshops
Die Schulprojektwoche beginnt montags mit dem Frühstück und einem gemeinsamen warming up.
Danach verteilt sich die Gruppe auf die einzelnen Gewerke. Diese sind: Kostüm, Bühnenbild, Film, Schauspiel oder Tanz, Malerei und Fotografie. Die Leiter der einzelnen Gruppen besprechen innerhalb ihrer Gruppe das Thema und ihre Aufgaben. In den Vorbesprechungen der Gruppenleiter sind schon einzelne Ideen konkretisiert worden, somit kann z.B. in der Bühnenbildgruppe sofort begonnen werden.
Die Projekttage enden jeweils um 13.30 Uhr mit einem Treffen der einzelnen Gruppen. Hier werden die Tagesergebnisse vorgestellt, um das Verzahnung der einzelnen Aufgabenbereiche zu ermöglichen, andere Darstellungsformen zu erleben und diese für die eigene Arbeit zu nutzen.
Am Ende der Projektwoche findet eine Theaterauf- führung vor ca. 120 Zuschauern statt.